eShop Artikel

Es gibt drei Bedarfs-Kate­go­rien: Beschaf­fung, Ände­rung, Kün­di­gung. Bedar­fe kön­nen manu­ell oder auto­ma­tisch, z.B. durch PAM erzeugt wer­den. Ein Bedarf wird immer für ein Sys­tem erstellt. Dabei kann es sich um ein bereits bestehen­des oder ein neu­es Sys­tem handeln.

Logo-Jobs
Logo-Newsletter
Mitglied im Händlerbund
Icon-LinkedIn Icon-Xing Icon-Instagramm Icon-Facebook Icon-YouTube