Release Notes 8.1

Update für Cloud-Systeme ab dem 22.02.2021 verfügbar

Wir entwickeln OFFICE ASSET permanent weiter, um die Nutzung noch einfacher und intuitiver zu gestalten. Mit dem kommenden Update stellen wir einige Neuheiten zur Verfügung, verbessern bestehende Prozesse und beheben aufgetretene Fehler.

Neuheiten und Verbesserungen können unter Umständen nur genutzt werden, wenn diese Teil eines entsprechenden Lizenzvertrags mit dem jeweiligen Softwareanbieter sind. Durch die Bereitstellung von Software-Updates der OFFICE ASSET APP über Drittanbieter (App Store und Google Play Store) kann es zu Verzögerungen des Updates kommen.

Symbol: Neuheiten
Neuheiten
Symbol: Verbesserungen
Verbesserungen
Symbol: Bugfix
Bugfix

Symbol: Wichtig
Neue Funk­ti­on: Arti­kel kön­nen mit einem Asset ver­knüpft wer­den. Dies ist über Mas­sen­än­de­rung, Impor­te oder eine manu­el­le Anpas­sung möglich.
Symbol: Wichtig
Wird ein Asset aus einer Bestel­lung erzeugt, wird der hin­ter­leg­te EK des Arti­kels für das Asset über­nom­men. Eine nach­fol­gend erstell­te Rech­nung ersetzt den EK im Asset.
Symbol: Wichtig
Kauf­män­ni­sche Asset­da­ten (Tab und Beleg­zu­ord­nung) kön­nen nur noch von Per­so­nen mit der ent­spre­chen­den Funk­ti­on ver­än­dert werden.
Symbol: Wichtig
Das Hin­ter­le­gen einer Trans­for­ma­ti­ons­da­tei für den Beleg­druck ist jetzt nur noch bei Lie­fe­ran­ten möglich.
Symbol: Wichtig
Feh­ler beho­ben: Bestell­po­si­tio­nen las­sen sich nicht kor­rekt auf meh­re­re Rech­nun­gen aufteilen.

Symbol: Wichtig
Die Such­funk­ti­on Asset suchen im eShop wur­de um das Feld Bezeich­nung erweitert.
Symbol: Wichtig
Warn­mel­dung über falsch benann­te Varia­ble behoben.

Symbol: Wichtig
Über die Rah­men­ver­trä­ge las­sen sich nun auto­ma­ti­sier­te Miet­schei­ne ein­rich­ten. Die­se ermög­li­chen eine auto­ma­ti­sche Buchung aller erstell­ten Lea­sing-Assets auf Miet­schei­ne des Folgemonats.

Symbol: Wichtig
Das Löschen von E-Mail Pro­zes­sen wird nun ver­hin­dert. Die­se kön­nen auf die Stan­dard­ein­stel­lun­gen zurück­ge­setzt werden.

Symbol: Wichtig
Die Asset-Aus­wer­tung zeigt nun die Arti­kel, wel­che direkt am Asset kon­fi­gu­riert sind.
Symbol: Wichtig
Der Ser­vice­er­brin­ger kann nun bereits am Arti­kel ange­ge­ben wer­den, sodass er für erstell­te Assets auto­ma­tisch über­nom­men wird.

Mitglied im Händlerbund