Release Notes 8.7

Update für Cloud-Systeme ab dem 19.07.2021 verfügbar

 

 

Symbol: Neuheiten
Neuheiten
Symbol: Verbesserungen
Verbesserungen
Symbol: Bugfix
Bugfix

Ver­bes­se­rung der Beschrif­tung im Report Material.
Auch ohne eine Beleg­zu­ord­nung kön­nen nun Rech­nungs­num­mer und Lie­fer­schein­num­mer am Asset hin­ter­legt wer­den.

In der Bedarfs­mail wird der Rest­füll­stand des betref­fen­den Sup­ply deut­lich sicht­bar angezeigt.
Im Modul PAM kön­nen nun direkt Tickets anhand von Stamm­da­ten erstellt wer­den (nur mög­lich, wenn Service/Helpdesk lizen­siert ist).
Durch die Erstel­lung von Tages­sät­zen auch bei manu­ell ange­leg­ten Dru­ckern, kön­nen die­se eben­falls in den MPS-Rah­men­ver­trä­gen genutzt und abge­rech­net werden.

Der neue Menü­punkt War­tungs­grup­pe ermög­licht es, Regeln zu defi­nie­ren, um die War­tungs­kenn­zei­chen dyna­misch anpas­sen zu lassen.

Die mas­sen­haf­te Zuord­nung von Assets an ein Ticket kann nun über die Schmet­ter­lings­mas­ke vor­ge­nom­men werden.

Die Favo­ri­ten im Dash­board kön­nen umbe­nannt wer­den, sie­he unse­re Online­hil­fe Abschnitt 3.3.
Die Brei­te und der Name des jewei­li­gen Dash­board Ele­ments kann manu­ell ein­ge­rich­tet wer­den, sie­he unse­re Online­hil­fe Abschnitt 3.8 und 3.9.
Funk­tio­nen, die nicht lizen­siert sind, wer­den aus­ge­blen­det und kön­nen so nicht mehr einer Per­son zuge­wie­sen werden.

Logo-Jobs
Logo-Newsletter
Mitglied im Händlerbund fair-commerce
Icon-LinkedIn Icon-Xing Icon-Instagramm Icon-Facebook Icon-YouTube