Release Notes 9.7

Update für Cloud-Systeme ab dem 20.06.2022 verfügbar

 

 

Symbol: Neuheiten
Neuheiten
Symbol: Verbesserungen
Verbesserungen
Symbol: Bugfix
Bugfix

Mate­ria­li­en kön­nen jetzt nach eige­nen Vor­stel­lun­gen typi­siert wer­den. Die Kate­go­rien kön­nen dann bei­spiels­wei­se bei MPS Abrech­nun­gen aus­ge­ge­ben werden.
Asset­da­ten für Skrip­te kön­nen jetzt für alle Arti­kel über­ge­ben werden.
Erwei­te­rung der Repor­te für Lage­ras­sets.
Wenn die Aus­füh­rung eines Skripts fehl­schlägt, kann sie nach Behe­bung des Feh­lers erneut manu­ell gestar­tet werden.
Bedarfs­re­por­te zei­gen jetzt auch an, ob eine abwei­chen­de Lie­fer­adres­se ange­ge­ben wurde.
Opti­mie­rung des For­mu­lars für Craw­ler­da­ten.
Soge­nann­te Sub­stand­or­te wur­den ent­fernt. Es gibt jedoch die Mög­lich­keit, über­ge­ord­ne­te Stand­or­te zu definieren.
Feh­ler beho­ben: Skriptaus­füh­rung schei­tert bei bestimm­ten Son­der­zei­chen.

Für MPS-Abrech­nun­gen ist jetzt frei wähl­bar, wel­che Fel­der in den Abrech­nungs­ex­por­ten ange­zeigt wer­den sollen.
Der Craw­lE arbei­tet stan­dard­mä­ßig rund um die Uhr.

Endu­ser kön­nen über das Self Ser­vice Por­tal Tickets erstel­len.
Ver­bes­se­rung der Navi­ga­ti­on zum Waren­korb.
Opti­mie­rung der Bedarfs­an­sicht bei den Miet­kos­ten.
Feh­ler beho­ben: Die abwei­chen­de Lie­fer­adres­se im Self Ser­vice Por­tal zeigt manch­mal fal­sche Wer­te an.

Abwei­chen­de Kos­ten von Assets und Miet­schei­nen kön­nen auch direkt im Report akzep­tiert werden.
Die Lea­sing-Lauf­zeit wird jetzt aus der Bedarfs­po­si­ti­on gezo­gen.

Die Akti­ons­lis­te von Tickets kann als Para­me­ter jetzt auch in E-Mails genutzt werden.
Über die API ist es mög­lich bei der Anla­ge von Tickets die ent­spre­chen­den Assets mit­zu­lie­fern, wodurch die Team­aus­wahl auto­ma­ti­siert erfol­gen kann.
Die Ticket­an­sicht im Self Ser­vice Por­tal wur­de erweitert.
Sowohl der Mel­der als auch der Kon­takt kön­nen Tickets abneh­men oder ablehnen.
Feh­ler beho­ben: Die Leis­tungs­ar­ten an Ser­vices wer­den ange­zeigt, obwohl das Con­trol­ling-Modul nicht lizen­ziert ist.
Feh­ler beho­ben: Auto­ma­ti­sches Löschen der Assets beim Ser­vice Gerä­te­tausch funk­tio­niert nicht.
Feh­ler beho­ben: Ticket dru­cken funk­tio­niert nicht.
Feh­ler beho­ben: Kun­de sieht inter­ne Notizen.

Feh­ler beho­ben: Ver­rech­nungs­sät­ze wur­den für fal­sches Datum erstellt.

Feh­ler beho­ben bei Man­dan­ten­im­port ohne Part­ner­li­zenz.

Feh­ler beho­ben: Kon­fi­gu­rier­ba­re Upload-Spe­zi­fi­ka­tio­nen wer­den zum Teil dop­pelt angezeigt.

Logo-Jobs
Logo-Newsletter
Mitglied im Händlerbund fair-commerce
Icon-LinkedIn Icon-Xing Icon-Instagramm Icon-Facebook Icon-YouTube